Kalknetzwerk - Tag des offenen Denkmals 2015

Tag des offenen Denkmals 2015

Beim Tag des Offenen Denkmals haben wir uns am Vereinssitz beteiligt. Eine solche Beteiligung kann für einen einjährigen Verein natürlich nur sehr bescheiden sein. Weil wir aber doch präsent sein wollten im Museumspark, haben wir die Besuchern durch den Park begleitet und unseren Verein vorgestellt.

Über den Rumfordofen zum Bohlenbinderhaus...

...der Aufstieg hat sich gelohnt...!

Die erste Besuchergruppe ist jetzt informiert über den Verein Kalknetzwerk. Passender Hintergrund: Einer der Rumfordöfen.

Netzwerker mit einer Besuchergruppe unter Tage. Der Stollen wird vom Bergbauverein gepflegt und belebt.

Goldregen: Die Handwerkskammer und die Handelskammer Frankfurt (Oder) haben Geld für unseren Verein und für den Museumspark gesammelt...! Mit Beteiligung von Printmedien und TV fand die Übergabe am 14. September statt.

Die große Überraschung...! Rechts im Bild der Präsident der Handelskammer, Herr Müller, daneben die Geschäftsführer des Museumsparks, Frau Majewski und Herr Lehmann, links der Präsident der Handwerkskammer, neben ihm unsere Vorsitzende.

Nicht weniger wichtig: Die HWK hat dem KNW vorgeschlagen, Aus- und Weiterbildungskurse gemeinsam auszurichten. Auch mit der HWK Stuttgart zeichnen sich interessante Perspektiven ab. Die Zusammenarbeit mit diesen Institutionen bringt uns auf dem weiten Weg zu unserem Vereinsziel ein großes Stück voran - wir wollen die Chancen gut nutzen.

Die HWK Frankfurt ist von der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit der Organisation des Landesstandes auch für die Messe „denkmal“ 2016 beauftragt worden. Bereits jetzt sind wir wieder zur Beteiligung eingeladen worden.